Sie sind hier: Grundschule > Unser Name

Grundschule Herdorf

Homscheidstraße 18
57562 Herdorf

Telefon: 02744 1693
Telefax: 02744 6172

E-mail Kontakt :

grundschule-herdorf(at)t-online.de

 

 

 

Maria Homscheid

Maria Homscheid
Maria Homscheid

Die Namensgeberin der Schule, Maria Homscheid, wurde am 19.12.1873 in Herdorf geboren. Sie war Dichterin und Schriftstellerin, befasste sich intensiv mit Land und Leuten ihrer Heimat. Sie schildert die Schönheit der Landschaft, beschrieb den Charakter der Menschen in dieser Region, die schwere Arbeit und das karge Leben der Menschen im Bergbau, im Hauberg und in der Landwirtschaft.

Sie wurde weit über die Grenzen des heimatlichen Raumes hinaus bekannt. in der Literaturgeschichte findet man gelegentlich Vergleiche mit Anette von Droste-Hülshoff. Im Bereich bergmännischer Dichtung nimmt sie einen Spitzenplatz ein.

Zeitlebens versorgte sie den Haushalt ihres Bruders, der Priester und zuletzt Dechant in der Pfarrei St. Kastor in Koblenz war. Leider findet ihre dem damaligen Geschmack und Zeitgeist entsprechende etwas pathetische und schönende Sprache nur noch wenige Liebhaber.
Alltagskinder - Der heimliche Ruf - Folge mir nach - Der Eifelprinz - Frauenschuh - Krause Dinge - sind nur einige Titel aus ihrem unfangreichen Werk.

Maria Homscheid starb am 17.09.1948 in ihrem geliebten Herdorf und fand auch hier ihre letzte Ruhestätte.

Originalauszug aus "Der Stollen"
Originalauszug aus "Der Stollen"