Sie sind hier: Startseite

weitere Nachrichten:

Lesetüten - Aktion & ADAC - Warnwesten

Am 16.09.15 fand in der Grundschule Herdorf die jährliche Lesetüten-Aktion für die neuen Erstklässler statt. Um 10 Uhr wurden diese von den Zweitklässlern mit dem Lied „Schule ist top!“ in der Großturnhalle begrüßt. Die erste Schulwoche war geschafft und so stimmten auch schon die Erstklässler mit in das Lied ein. Um perfekt ausgestattet zu sein, spendierte die „Buchhandlung Braun“ sogenannte Lesetüten. Darin befanden sich nützliche Dinge um den Schulalltag zu bewältigen, z.B. Stifte, Spitzer, ein Buch und kleine Überraschungen. Im Vorfeld hatten die Zweitklässler diese Tüten kreativ gestaltet. Bilder wurden gemalt, kleine Willkommensgrüße verfasst und individuell für jedes Kind kreiert. Auch der ADAC hat jedem Kind kostenlos eine Warnweste zur Verfügung gestellt, damit die Kinder jeden Morgen sicher zur Schule kommen. Das Thema Verkehrssicherheit ist ein wichtiger Bestandteil für die Schüler. Zum Schluss übergab jeder Zweitklässler einem Erstklässler seine ganz persönliche Lesetüte und eine ADAC – Warnweste.  mehr


Sommerferien 2015

Feriengrüße. mehr


Schmetterlinge in der Schule

Schmetterlingstagebuch des ersten Schuljahres. mehr


Sport- und Spielprojekt der Klasse 1a

„Teamarbeit in der Grundschule“. mehr


Bücherbestellscheine für das Schuljahr 2015/16

Hier finden sie die Bücherbestellscheine für das Schuljahr 2015/16. mehr


Nachrichtenarchiv

ältere Nachrichten befinden sich im
Newsarchiv

Grundschule Herdorf

Schneiderstraße 11
57562 Herdorf

Telefon: 02744 1693
Telefax: 02744 6172

E-Mail Kontakt

Kochen rund um die Welt

Die AG Küche, Garten und Co. kochte Speisen aus den verschiedensten Kulturen

In den letzten Wochen kochte die AG Spezialitäten aus verschiedenen Ländern, ob russisch, türkisch oder philippinisch -kurz gesagt: einmal rund um die Welt.

Dazu kamen die Mütter von drei Schülerinnen in die Schule und brachten landestypische Rezepte mit, um diese dann mit Hilfe der Schülerinnen und Schüler nachzukochen.

Das Ergebnis waren sehr leckere Gerichte mit den klangvollen Namen Wareniki (Teigtaschen gefüllt mit pürierter Kartoffel), Bilau Et (türkische Reispfanne mit Nudeln) und Frühlingsrollen.

Hiemit nochmal ein großes Dankeschön an die Mühe der Mütter und die leckeren Rezepte.

 

Mehr Bilder finden Sie in unserer Bildergalerie.


Nachricht erstellt am 02.03.2012